Aktuelle, gesellschaftskritische Themen, die auf vielfältige Weise aufbereitet werden

Ökumenische Bildungsreihe

In der Ökumene Embrachertal veranstalten wir in den ersten Monaten des Jahres mehrere Anlässe zu einem aktuellen Thema. Wir starten mit einem Eröffnungsgottesdienst und laden danach für zwei bis drei Abende Gäste ein, die in der Regel ein Referat halten. Abschliessend unternehmen wir eine Wanderung, die uns stets an interessante Orte führt.

Freitag, 3. Februar 2023, 19:30 Uhr
Apéro: 18:45 Uhr
Ref. Kirchgemeindehaus Embrach

«Was mich im Leben stärkt»

Der bekannte Radio-Moderator Ruedi Josuran, bekannt auch durch die Fernsehsendungen «Fenster zum Sonntag», wird uns mit sehr persönlichen Erlebnissen und Lebenserfahrungen berichten, wie der christliche Glaube ihm zu einer Kraft wurde, die ihn durch Krisen trug und zu einem erfüllten Leben führte. Nach seinem Vortrag besteht die Möglichkeit für Fragen und zum Austausch mit Ruedi Josuran.

Referent:
Ruedi Josuran ist Journalist und arbeitet für Radio und TV für ERF Medien. Er ist ausgebildeter Career-, Gesundheits- und Life Balance Coach mit Schwerpunkt Burnout-Prävention. Ruedi Josuran ist Referent und Buchautor.

Mittwoch, 1. März 2023, 19:30 Uhr
Apéro: 18:45 Uhr
Ref. Kirchgemeindehaus Freienstein

«Resilienz im Alter: Wie das Leben auch mit abnehmenden Kräften und zunehmenden Herausforderungen gelingen kann»
Leben bringt mancherlei Herausforderungen mit sich – gerade mit zunehmendem Alter: gesundheitliche Probleme, Abnahme von Kräften, Verlust nahestehender Menschen. Diese Herausforderungen wollen gemeistert werden. Dazu braucht es seelische und mentale Widerstandskraft. Man nennt das heute: Resilienz. Wenn Menschen Resilienz gewinnen und lernen, mit Herausforderungen konstruktiv umzugehen, können auch Schwierigkeiten und Krisen zu einer Vertiefung des Lebens beitragen. Daran kann man bewusst arbeiten. Dabei hilft es, auch die Chancen und Ressourcen wahrzunehmen, die das Älterwerden mit sich bringt. Wer so altert, dass er oder sie die uns zugemuteten Herausforderungen annimmt und die sich bietenden Chancen wahrnimmt, muss das Alter nicht verdrängen, sondern kann in Würde älter werden.

Referent:
Dr. Heinz Rüegger ist frei schaffender Theologe, Ethiker und Gerontologe. Er ist Autor zahlreicher Publikationen, vor allem in den Themenbereichen Alter und Sterben.

 

Donnerstag, 9. März 2023, 19:30 Uhr
Apéro: 18:45 Uhr
Kath. Kirchenzentrum Embrach

«Ich singe dir mit Herz und Mund»
Unsere kirchlichen Gesangbücher sind wahre Schatzkisten menschlicher Lebens- und Glaubenszeugnisse. Sogar in der modernen Popmusik gibt es zahlreiche Lieder, in denen Sängerinnen und Sänger von ihren Lebenskrisen singen und nach Antworten auf tiefe
Lebensfragen suchen. Pfr. Christhard Birkner will uns an bekannten Liedern aus vier Jahrhunderten einen Einblick in das Leben der Dichter geben und aufzeigen, woraus Menschen ihre Kraft geschöpft haben.

Referent:
Christhard Birkner war 30 Jahre Dorfpfarrer in Niederbipp / BE und Glattfelden / ZH. Seit zwei Jahren ist er «aktiver Ruheständler».

Wanderung am Samstag 1. April 2023 auf dem Thurgauer Rebenweg zur Kartause Ittingen

Treffpunkt: 08:45 Uhr Bahnhof Embrach
Rückkehr: 16:20 Uhr Bahnhof Embrach

Wir wandern von Oberneunforn dem Rebberg entlang durch Feld und Wald. Nach einem einfachen saisonalregionalen Zmittagessen mit Aussicht geht es weiter zur Kartause Ittingen. Dort geniessen wir einen Einblick in die Klosteranlage, erkunden den Gartenpark, die Klosterkirche oder den Laden.
Leichte Wanderung, ca. 2:45 Stunden Wanderzeit
Kosten für Zmittagessen: CHF 25.–/ 30.– (plus Getränke und Kaffee)
Die SBB-Billette organisiert sich jede/jeder selbst.
Hinreise: Embrach-Rorbas nach Oberneunforn/Dorf
Rückreise: Kartause Ittingen über Frauenfeld/Winterthur nach Embrach-Rorbas
Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt.

Für Fragen zur Wanderung wenden Sie sich bitte an Pfr. Stefan Rathgeb (044 814 38 80)
Bitte melden Sie sich bis am Freitag, 10. März 2023 per Post oder Mail an:
Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Embrach-Oberembrach-Lufingen
Sekretariat
Pfarrhausstrasse 2
8424 Embrach

Kontakt

Reformierte Kirchgemeinde Embrach-Oberembrach-Lufingen
Pfarrhausstrasse 2
8424 Embrach
Tel044 865 12 66
E-Mailsekretariat@ref-embrach.ch

Informationen