Zeit für das Wesentliche finden

Morgenmeditation

Christliche Meditation - Für Jung und Alt

Das Leben ist für viele Menschen so schnelllebig und ruhelos geworden, dass sie kaum noch Zeit für das Wesentliche finden. Meditieren heißt innehalten und sich Zeiten für Stille und Einkehr zu nehmen. Im Unterschied zur Besinnung und Betrachtung wird dabei nicht «nachgedacht». Vielmehr soll der meditierende Mensch von allen Phantasien und Vorstellungen frei werden, um offen zu sein für das Wirken Gottes.

Informationen bei Florence Welter

Wann? Freitagmorgen, 9.00 bis 10.00 Uhr

Wo? Im Meditationsraum des Kirchgemeindehauses Embrach

 

Taizé Abendgebet

27.01.2020, 20:15 Uhr

kath. Kirchenzentrum

Details

Kontakt

Pfarrhausstrasse 2
8424 Embrach
Tel: 044 865 12 66
E-Mail: sekretariat@ref-embrach.ch

Informationen